Browsed by
Schlagwort: E-Mail

Erfolgversprechende Phishing-Mails: Mit diesen Tricks arbeiten Cyberkriminelle

Erfolgversprechende Phishing-Mails: Mit diesen Tricks arbeiten Cyberkriminelle

Phishing-Mails stammen vermeintlich von legitimen Organisationen, wie PayPal, UPS, einer Behörde oder Deiner Bank und fordern höflich zu Aktualisierungen, Validierungen oder Bestätigungen von Kontodaten auf, häufig unter Hinweis auf ein fiktives Problem. Weitergeleitet wird man in Folge auf eine gefälschte Website, wo man Kontendaten, sensible persönliche Angaben oder auch Passwörter eingeben muss, die einen Identitätsdiebstahl ermöglichen.

Thunderbird 52.8.0: Efail-Sicherheitslücken werden teilweise eingedämmt

Thunderbird 52.8.0: Efail-Sicherheitslücken werden teilweise eingedämmt

Die Mozilla Entwickler haben am 18.05.2018 die Version 52.8.0 des E-Mail-Clients Thunderbird freigegeben. Es handelt sich um ein Wartungsupdate, das diverse, teilweise kritische Sicherheitslücken schließt. Die wichtigen Veränderungen werden von den Entwicklern in den Release Notes erläutert. Die erst kürzlich entdeckte Sicherheitslücke ‘Efail’ ist mit dieser Version jedoch nur teilweise geschlossen worden. Gemäß Release-Notes steht der Mail-Client für die folgenden Plattformen zur Verfügung: Window: Windows XP, Windows Server 2003 or later, Mac: Mac OS X 10.9 or later, Linux: GTK+ 3.4…

Weiterlesen Weiterlesen

Wegen Efail-Problem: E-Mail-Verschlüsselung mit PGP und S/MIME angreifbar

Wegen Efail-Problem: E-Mail-Verschlüsselung mit PGP und S/MIME angreifbar

Einem Forscherteam der FH Münster, der Ruhr-Universität Bochum und der KU Löwen in Belgien ist es in einem Test gelungen, einen der zentralen Bausteine für sichere Kommunikation anzugreifen. Die Forschungen geleitet hat Sebastian Schinzel, Professor für Angewandte Kryptografie der FH Münster. Das Team hat zwei unterschiedliche Wege gefunden, um die Verschlüsselung von E-Mails auszuhebeln. Bisher galten beide Verfahren als sicher, selbst vor Geheimdiensten, gemäß Informationen von NDR, WDR und “SZ”.