Twittermeldungen kürzer

Twittermeldungen kürzer

Die Twitter-Nachrichten sind im letzten Jahr kürzer geworden, obwohl Twitter die maximale Länge von 140 Zeichen auf 280 Zeichen erweitert hat. Die typische Länge einer durchschnittlichen Twitter-Nachricht in englischer Sprache ist nach Angaben des Unternehmens mit Sitz in San Francisco am Dienstag um 33 Zeichen gesunken. Nur 1 Prozent der Nachrichten des letzten Jahres haben die Grenze von 280 Zeichen erreicht. 12 Prozent der Nachrichten blieben innerhalb der Grenze von 140 Zeichen. Die Zahlen basieren auf Meldungen in englischer Sprache, die…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Geschmeiß ist heiß oder der Angriff der Killerfliegen

Das Geschmeiß ist heiß oder der Angriff der Killerfliegen

Ist es Dir auch schon mal aufgefallen, dass es nach einem kleinen Spätsommerregen so viele kleine Fliegen und Insekten hat, die so lästig um Dich herum schwirren? Andauernd umkreisen sie einen, man hat sie ständig vor dem Kopf oder gar im Gesicht. Sie krabbeln auf Beinen und Füßen herum. Bei FKK-lern (den Anhängern der Freikörperkultur) verheddern sie sich sogar in den Arschhaaren. Dann wieder finden sich die lästigen Viecher auf der Glatze wieder, auf dem Bauch oder in Deinem Bierglas.

Twitter-Alternative Gab ist down right now

Twitter-Alternative Gab ist down right now

Die Twitter-Alternative Gab, die bei rechtsextremen Gruppierungen sehr beliebt war, hat ihren Service erstmal eingestellt. Gehostet war der Dienst bei dem Webhoster GoDaddy. Dieser hatte eine Frist gesetzt, die Gab offenbar verstreichen ließ. Nachdem ein offenbar rechtsradikaler Waffen-Idiot am Samstag in eine Synagoge in Pittsburgh eingedrungen war und elf Gläubige erschossen hatte, musste das soziale Netzwerk Gab.com seinen Dienst einstellen. Der Killer hatte zuvor auf Gab.com antisemitische Parolen verbreitet. Nach dem Attentat gab Gabs Hosting Provider, GoDaddy, dem Betreiber 24…

Weiterlesen Weiterlesen

Schiffswrack: Schatz in der Donau entdeckt

Schiffswrack: Schatz in der Donau entdeckt

In einem in der Donau versunkenen Schiff aus dem 18. Jahrhundert haben Archäologen einen Schatz aus rund 2.000 Gold- und Silbermünzen geborgen. In dem alten Wrack stieß man darüber hinaus auf Degen, Säbel, Kanonenkugeln und andere Objekte. Aufgetaucht waren die Reste des alten Frachtschiffs wegen des extrem niedrigen Wasserstands der Donau. Erste Hinweise gab es von Hobby-Schatzsuchern, die den Donaustrand mit Metalldetektoren abgesucht hatten. Jetzt hat die Polizei den Fundort abgeriegelt, um den Profis die ungestörte Bergung des Fundes zu ermöglichen….

Weiterlesen Weiterlesen

Probier doch mal einen Kröver Nacktarsch

Probier doch mal einen Kröver Nacktarsch

Probier doch mal einen Kröver Nacktarsch. Er ist ein sehr Vollmundiger und lebendiger Wein, den es schon gab, als Mutter noch jung war. Der Wein ist sehr leicht und süß. Wer süße Weine mag, kommt hier auf seine Kosten. Er ist sommerlich leicht und hat wenig Säure. Ein Wein, den man jederzeit, gekühlt trinken kann.

Trident Juncture 2018: Luftkrieg über Norwegen in vollem Gange

Trident Juncture 2018: Luftkrieg über Norwegen in vollem Gange

Im Luftraum über Nordnorwegen gibt es intensive Aktivitäten, bei denen norwegische und alliierte Flugzeuge koordinierte Luftschläge trainieren. Die Jagdflugzeuge starten von Bodø und Andøya sowie vom Flugzeugträger USS Harry S. Truman vor der Küste von Nordland. Es wird auch in Zukunft eine hohe Luftaktivität geben. Die Aktivitäten im norwegischen Luftraum sind bereits hoch und werden in den kommenden Tagen weiter an Intensität zunehmen.

Oralsex bei Google: Neuer Sexskandal 48 Mitarbeiter gefeuert

Oralsex bei Google: Neuer Sexskandal 48 Mitarbeiter gefeuert

Sodom und Gomorrha bei Alphabet. Der Internetkonzern hat bei Google, nach eigenen Angaben, in den vergangenen zwei Jahren insgesamt 48 Mitarbeiter wegen Vorwürfen der sexuellen Entgleisungen entlassen. Unter ihnen seien 13 leitende Angestellte gewesen, teilte Unternehmenschef Sundar Pichai in einer am Donnerstag an die Nachrichtenagentur AFP weitergeleiteten Mitteilung an die Google-Belegschaft mit.

OxyMonster geht für 20 Jahre in den Bau

OxyMonster geht für 20 Jahre in den Bau

Die Kohle stimmt, der Richter Lacht, denn Oxy hat was falsch gemacht. Der US-Bezirks-Benno, Robert Scola, Richter seines Zeichens, hat dem 36-jährigen Gal Vallerius, der auch als OxyMonster bekannt ist, wir hatten mehrfach darüber berichtet, eine 20-jährige Haftstrafe von Wegen der Dark-Web-Bude, Dream Market, und der dort ermöglichten Aktivitäten auferlegt. Er wird jetzt seine Haftstrafe in einer Besserungsanstalt in Südflorida antreten und so zu neuen Erkenntnissen gelangen, was Geldwäsche und Drogenhandel angeht, hofft man dort inständig.

Eilmeldung: Zwei Tote und zwei verletzte nach Schußwechsel in Rheinland-Pfalz

Eilmeldung: Zwei Tote und zwei verletzte nach Schußwechsel in Rheinland-Pfalz

Einsatzkräfte der Polizei sind am Freitagmorgen wegen einer Gefahrenlage alarmiert worden. Bei einem Polizeieinsatz in Kirchheim, Rheinland-Pfalz, sind heute morgen zwei Menschen ums Leben gekommen. Eine Polizistin und ein Polizist trugen zudem schwere Verletzungen davon, berichtet das Polizeipräsidium Rheinpfalz auf Twitter. Sie kamen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Es bestehen keine weiteren Gefahren, hieß es lediglich. Zunächst gab es in den Sozialen Medien Gerüchte, wonach ein bewaffneter Amokläufer in Kirchheim unterwegs sei. Diese stimmen aber nicht, stellte die Polizei…

Weiterlesen Weiterlesen