Minuten der Wahrheit: Der großartige und souveräne Auftritt der Gerechten

Minuten der Wahrheit: Der großartige und souveräne Auftritt der Gerechten

Sie ist selten geworden und um so mehr dürstet es einem nach ihr. Vera Lengsfeld und Henryk M. Broder sind bereit sie zu Ehren, die Wahrheit. Linke und die Grünen zeigen ihr wahres Gesicht und disqualifizieren sich. Sie sind eine nur schwer erträgliche Schande für unser Land. Ein Hoch auf die Wahrheit – Hochachtung den Gerechten.

Was die Menschen bewegt, sie wie in Chemnitz auf die Straße treibt, wir hatten darüber berichtet, wurde nun zu einer Petition, vorgebracht mit prominenter Unterstützung. Deutschland ist bereit – Zeit für die Wende hieß dazu unser Beitrag. Denn es war soweit. Nein, es ist soweit. Obwohl es sich in Chemnitz um eine Nationale Angelegenheit handelte, ließ sich die Bundesregierung nicht sehen. Die Bevölkerung machte einfach nicht mehr mit. Dafür wurde sie als rechtsradikal oder kriminell diffamiert. Das Staatsfernsehen verdrehte die Wahrheit bis zur Unkenntlichkeit und ließ Systemkasper, wie die Toten Hosen auf dem Grab eines Toten tanzen, hopsen und springen. Doch die Wahrheit läßt sich nicht totkriegen. Ihr könnt Menschen diffamieren und sie dadurch gesellschaftspolitisch ins Aus manövrieren, aber die Wahrheit lässt sich nicht töten. Niemals!

 

Videoquelle: Youtube.com, thx!

Bildquelle: Screenshot Youtube.com, thx!

 

                       

 

Bitcoin: 3JYSrKGFrUL9FVGAyjvojh9oNEZAkeCnD7

Prinzipia: 3P27pFHpmKkuTpnYtdsg4rpvGRsUjLJpBbu

Stellar: GB2NVRODRMMUBITQ4Y4JHFTLSQYMVOURYGJ75JJ6CMUJPDBEIEDFU4AA

Andreas kann auch relativ sicher über GnuPG-Mail erreicht werden. PGP PUBLIC KEY

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.