Prinzipia.com hat öffentliche Lesergruppe eröffnet

Prinzipia.com hat öffentliche Lesergruppe eröffnet

Immer auf dem neuesten Stand, Chatten mit der Redaktion, das alles ist jetzt möglich. Wir haben einen neuen Slack-Workspace erstellt: Prinzipia.com. Du kannst unseren Link benutzen, um diesem Workspace beizutreten. Es dauert nur eine Minute, einen Account zu erstellen!

Dein Link zu Uns

https://join.slack.com/t/prinzipia/shared_invite/enQtNDEzNDk3MTUzOTcxLWUxMjYyYzdiZmI5ZTA3MDc1ZWZhZWJhNmJhZjczZWQ0NTgyZDdjYjY5M2UwZTdkNWU0OWViZTkxOGYwNTI3NDQ

Weshalb es jetzt Slack ist

Über einen Längeren Zeitraum, hatten wir einen RedaktionsChat auf Telegram. Wer wollte, konnte dort mitlesen, sich selbst aber nicht zu Wort melden. Das ist jetzt anders. Wir freuen uns über Deine aktive Teilnahme. Nach einigem Ärger mit Telegram war irgendwann klar: die perfekte Lösung gibt es nicht. Wir haben uns etwas Zeit genommen und wussten auch nicht genau, was das Beste ist. Entweder es fehlte an Benutzerfreundlichkeit, oder Verbreitung, oder aber die Lösungen waren mit einem ungeahnten technischen Aufwand verbunden. Ein Messenger, der nicht plattformübergreifend funktioniert, kam für uns ebenfalls nicht infrage. Auch wenn wir sicherheitsbasierte Softwarelösungen wie Signal oder Threema sehr mögen, halten wir Slack für eine praktikabele Lösung, mit der man leben kann.

Was geht und was nicht geht

Wie komme ich in diese Slack-Gruppe rein? Einfach den obigen Link nutzen. Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern viel Spaß! Bitte beachtet die üblichen Umgangsformen. Die Gruppe soll für einen aktiven Austausch, jedoch nicht für illegalen Scheiß (z.B. Handel mit Kriegswaffen oder Kinderpornos) verwendet werden. Klar oder?

Bildquelle: StockSnap, thx! (CC0 Public Domain)

Andreas kann auch relativ sicher über uTox oder GnuPG-Mail erreicht werden. Tox ID: 5643321C2C09E129D74A94128A601004BC62637EF44ED767D07569153BCDCA4F696BB1C61C39 PGP PUBLIC KEY

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.