Wie du dir für unter 30 EUR deine eigene kleine PrinzipiaBuchBox (PBB) baust.

Wie du dir für unter 30 EUR deine eigene kleine PrinzipiaBuchBox (PBB) baust.

Wir zeigen Dir hier, wie Du Dir für unter 30 EUR deine eigene kleine PrinzipiaBuchBox (PBB) baust. PrinzipiaBuchBox ist ein anonymes Offline-File-Sharing- und Kommunikationssystem, das mit freier Software und kostengünstiger, bzw kostenloser Hardware gebaut werden kann. Du kannst Dir Deine PrinzipiaBuchBox für nur 30 EUR selber bauen! Wenn du das Geld nicht aufbringen kannst, oder möchtest, und dafür lieber etwas Ideenenreichtum und Handarbeit einsetzen willst, bekommst du die PBB auch völlig kostenlos hin. Wir zeigen dir hier, wie es geht. Bei uns findest Du alles, was Du brauchst. Schon in wenigen Minuten kannst Du Deine kleine PrinzipiaBuchBox in Betrieb nehmen.

Leistungsmerkmale

Responsive Design für die einfache Verwendung mit Mobil-Telefonen und Tablets; UPnP Media Server für lokales Streaming von Filmen und Musik; Bild und Message Board für 4chan-like Funktionalität; Chatroom für anonyme Kommunikation; browserbasiertes File-Sharing-System! Die PBB ist ein anonymes offline funktionierendes, mobiles Datei-Sharing- und Kommunikationssystem, das mit freier Software und mit preiswerter Hardware von der Stange funktioniert. Und das ggf. umsonst. Du kannst es überall verwenden, an jedem Ort, zu Hause, im Freien, überall. Starte Dein eigenes Offline-Kommunikations- und Filesharing-Netzwerk. Hier und jetzt.

Deine Hardware

1. Besorge dir einen TP-Link-Router MR3020.

Wenn Du das Geld nicht ausgeben möchtest, oder kannst, ist da noch die Möglichkeit, sich einen kostenlosen Ripe Atlas Probe zu besorgen und diesen mit etwas Geschick aufzumachen. Hier kannst Du nachlesen, wie man sie öffnet. Das wäre die kostenlose Alternative. Wir raten von dieser Möglichkeit jedoch ausdrücklich ab. Aus Gründen.

2. USB-Flash-Laufwerk (formatiert FAT32 mit einer einzigen Partition). Der Kingston DT 16GB funktioniert gut:

Du kannst aber auch einen Deiner abgelegten Teile probieren, die bei dir noch so ungenutzt rumliegen. Wir empfehlen auf jeden Fall ein USB 2.0-Flash-Laufwerk mit höherer Leistung zu verwenden, denn USB 3.0-Laufwerke ziehen zu viel Strom. Das verkürzt die Nutzungsdauer, falls Du die PBB mobil mit Akku oder mit Solarzellen an einem Helium-Ballon an Deinen Einkaufswagen knoten möchtest. Zu langsame USB 2.0-Laufwerke könnten wiederum dazu führt, dass sich Deine PrinzipiaBuchBox bei mittelschwerer bis starker Beanspruchung aufhängt. Verwende nach Möglichkeit die gezeigte Hardware. Sie ist aufeinander abgestimmt.

3. Ethernet-Kabel (Dies kann mit dem WLAN-Router kommen, wahrscheinlich liegt aber auch so ein Kabel schon irgendwo bei dir rum.)

4. Computer mit Ethernet-Anschluss

5. 5V / USB-Batterie (optional)

Software, die Du brauchst

Die Installation funktioniert weitgehend automatisch. Lade Dir die folgenden zwei Dateien auf Deinen Computer herunter. Du brauchst dieses hier. Außerdem brauchst du das hier  (stell sicher, dass Du die “* Squashfs-factory.bin” Datei, die Deinem Gerät entspricht, lädst). Nutze unbedingt eine der oben verlinkten Abbilddateien! Sie sind angepasst und arbeiten gut miteinander zusammen. Wenn Du eine andere Abbilddatei verwendest, wird die automatische Installation nicht klappen!

USB-Stick vorbereiten

Entpacke die Datei install_piratebox.zip (Doppelklick) und ziehe den Ordner “install” zu Deinem USB-Stick. ENTFERNE SICHER DEIN USB-Laufwerk vom Computer, dann steck den USB-Stick in den Router.

Router vorbereiten

Stell den Kippschalter neben dem LAN / WAN-Port des Routers auf den 3G-Modus. Schließe den Router über ein Ethernet-Kabel an Deinen Computer an und schalte den Router ein.

Software installieren

Sobald der Router läuft und Du mit ihm über ein Ethernet-Kabel verbunden bist, öffne einen Webbrowser und besuche die folgende Adresse:

192.168.0.254

Gib den Standard-Benutzernamen und das Passwort (admin & admin) ein. Navigiere zu System Tools> Firmware Upgrade und wähle die Datei, die Du im ersten Schritt auf Deinen Computer heruntergeladen hast. Wähle Upgrade. Nach Abschluss des Upgrades wird der Router neu gestartet. Du solltest 15-20 Minuten warten, bis die Installation abgeschlossen ist (für langsamere USB Flash-Laufwerke kann es bis zu 45 Minuten dauern – hab Geduld!). Dein Gerät macht ein paar Neustarts. Die Installation ist abgeschlossen, wenn sich die LEDs beruhigt haben, also die Lichter auf einer niedrigen Frequenz blinken. Die Web-Admin-Seite Deines Routers im Webbrowser verliert während des Installationsvorgangs den Kontakt. Das ist normal, da sich die IP-Adresse auf 192.168.1.1 ändert.

Und wozu das Ganze? Na, diese  Boxen sind sehr geschwätzig und teilen unter einander alles mit. Jede PBB teilt bei richtiger Config. ihren gesamten Inhalt mit der nächsten. So haben bald alle Alles.  Bücher, Videos, einfach Alles. Jeder teilt mit jedem. Ist das nicht großartig?

Bildquelle: Wie du dir für unter 30 EUR deine eigene kleine PrinzipiaBuchBox (PBB) baust. sever111, thx! (CC0 Public Domain) Andreas kann sicher erreicht werden über Signal: +47 925 40 614, Wire: @andreaskoeppen, Threema: 74YNTKXK, pEp-Fingerabdruck: FDAD B894 FAD1 5417 D6D4 987F FADB 2630 7B6E 14EC .

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.