Browsed by
Tag: 2. November 2018

Darknet-Dealer in Thailand verhaftet

Darknet-Dealer in Thailand verhaftet

Und wieder ging es einem Landsmann an den Kragen. Ein wegen Darknet-Kriminalität von Interpol und der deutschen Justiz gesuchter Deutscher wurde in der thailändischen Hauptstadt, Bangkok, verhaftet. Polizisten nahmen den 26-jährigen auf der Skytrain Station Phra Khanong fest. Er hatte sein Visum um 257 Tage überzogen und wurde zudem per interationalem Haftbefehl gesucht. Der Mann war aus Deutschland geflohen und hatte am 16. Jannuar diesen Jahres am Hauptstadt-Flughafen, Survarnabhumi, thailändischen Boden betreten, um dem Gefängnis zu entgehen. Gegen den Deutschen liegen…

Weiterlesen Weiterlesen

Hacker haben Daten zu Atomanlagen gestohlen

Hacker haben Daten zu Atomanlagen gestohlen

Dokumente zu Gefängnissen, Straßenbahnnetzen sowie Daten der Konzernmitarbeiter wurden ebenfalls erbeutet. Hacker haben nach einem Bericht des NDR bei einem französischen Bauunternehmen Dokumente zu Atomanlagen, Gefängnissen und Straßenbahnnetzen geklaut. Der Konzern Ingerop habe den Angriff auf Anfrage bestätigt, berichtete der Nordeutsche Rundfunk am Donnerstag. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in der Nähe von Paris und ist weltweit an riesigen Bauprojekten beteiligt.