SM-DAU der Woche: Youtube-Kanal von Dennis Ingo Schulz gesperrt

Das von Dennis Ingo Schulz (DIS) betriebene Youtube-Konto wurde aufgrund wiederholter oder schwerwiegender Verstöße gegen die YouTube-Richtlinie zum Verbot von Hassrede gekündigt. Der arbeitslose Berliner gibt vor, Dipl. Ing. zu sein. Er behauptete, dass vor 50.000 Jahren eine weiße Frau von einem Gruppe Negern gangbang-artig vergewaltig wurde, und dabei dann der erste Ur-Jude entstanden sei.

Weiter

Zwischenfall: Personenschützer feuert Waffe im Flugzeug ab

Der Zwischenfall ereignete sich in einer Regierungsmaschine am Brüsseler Flughafen. Aus der Dienstwaffe eines Personenschützers hätte sich am Dienstag an Bord eines tschechischen Regierungsflugzeuges ein Schuss gelöst, hieß es zunächst. Die Maschine habe sich zum Zeitpunkt des gefährlichen Zwischenfalls noch am Boden befunden.

Weiter

Dank Harvard in Boston: Merkel darf weiter rumdoktern

Die heutige Verleihung der Ehrendoktorwürde der Harvard Universität in Boston kommt zur rechten Zeit; werden doch gerade Stimmen laut, die behaupten es gäbe da gewisse Anmerkungen bezüglich der eigentlichen Doktorarbeit der Kanzlerin zu beachten. Wie auch immer, die Amis helfen in der Not und so darf unsere Kanzlerin dann auch fröhlich weiter herumdoktern.

Weiter

Geheime Bilderberg-Konferenz beginnt morgen in Montreux

Die diesjährige Bilderberg-Konferenz findet vom 30. Mai bis 2. Juni statt. Hierzu werden ca. 120 Gäste aus 23 Ländern erwartet. Interessant: Auf der Liste geladerner Gäste finden sich auch Namen, wie Annegret Kramp-Karrenbauer, FDP-Gerneralsekretärin Linda Teuteberg, Axel-Springer-Chef Mathias Döpfner, Ex.Daimler-Chef Dieter Zetsche, der Schwiegersohn des US-Präsidenten Donald Trump, Jared Kushner oder Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg.

Weiter